Personalarbeit mit Balanced Scorecard

02-12-2008 at 11:11 Hinterlasse einen Kommentar

Maßgeblich für den Unternehmenserfolg ist nicht allein das Vorhandensein einer Unternehmensstrategie sondern deren Umsetzung. In der Praxis birgt die Strategieumsetzung noch erhebliche Potenziale. Oftmals fehlt nicht der Wille und die Motivation, sondern die Werkzeuge und Instrumente.

Selbst von den Unternehmen, die eine Unternehmensstrategie erarbeitet haben, scheitern laut Studien bis zu 90 % ganz oder teilweise an der Umsetzung. Geht man davon aus, dass die Scheiterungsraten im Personalbereich annähernd gleich sind, so sieht es mit der Umsetzung von Personalstrategien eher schlecht aus. Dies hat auch Konsequenzen für die strategische Ausrichtung der Personalarbeit.

Eine fehlende Unternehmensstrategie macht die Personalabteilung zumindest teilweise orientierungslos und ein langfristig orientiertes Handeln nur schwer möglich. Damit lässt sich der Wertbeitrag der Personalarbeit nur schwer messen.

Die Arbeit mit Balanced Scorecard kann den Grad der Strategieumsetzung deutlich steigern helfen. Dies geben Unternehmen an, die intensiv mit der BSC arbeiten. Balanced Scorecard ist ein mögliches Instrument für den Personalbereich vom Administrator zum strategischen Berater der Geschäftsleitung zu werden.

Zusammengefasst seien hier nur drei wichtige Gründe genannt, die für die Arbeit mit der BSC-Personal sprechen:

  1. Personalarbeit wird messbar!
  2. Personalarbeit wird eng mit den Unternehmenszielen verknüpft!
  3. Die Personalabteilung arbeitet langfristig orientiert!

BSC Tools, Studien zur Balanced Scorecard sowie BSC Literatur und Links finden Sie auf http://www.perwiss.de

Advertisements

Entry filed under: Personalcontrolling. Tags: , , , , , , , , , , , , .

Mit E-Recruiting effizienter bei der Personalbeschaffung Anreizgestaltung: Nicht-monetäre Anreize zur Mitarbeitermotivation nutzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Dezember 2008
M D M D F S S
« Okt   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: